Vor- und Nachteile einer Prepaid Kreditkarte

News
Vorteile und Nachteile einer Prepaid Kreditkarte

Eltern, die ihren Kindern einen relativ risikofreien Umgang mit Geld beibringen wollen, bevorzugen manchmal Prepaid Kreditkarten gegenüber Debit- oder Kreditkarten. Sie können zum Einkaufen und zum Bezahlen von Rechnungen verwendet werden, genau wie die üblichen und beliebten Kartenarten. Sie erweisen sich oft als ein nützliches Instrument, aber die damit verbundenen Gebühren können problematisch sein. Wie funktioniert eine Prepaid-Karte? Wie lädt man es auf? Was müssen Sie bei der Nutzung dieser Art von Zahlungsinstrumenten beachten?

  • Eine Prepaid-Karte hat mehrere Vorteile. Sie hilft dem Inhaber, sein Geld besser zu verwalten und weniger auszugeben, da der Betrag begrenzt ist, und ist eine sicherere Alternative zu einer Kreditkarte.
  • Die Gebühren für Prepaid-Karten umfassen neben den regulären monatlichen Kosten für ihre Nutzung auch Zahlungen für Transaktionen, Abhebungen am Geldautomaten, Aufladungen, aber auch Inaktivität.
  • Eine Prepaid-Karte ist eine gute Lösung für Eltern, die ihren Kindern im Teenageralter Taschengeld geben wollen, ohne ihnen Bargeld zu geben.

 

Eine Prepaid-Karte ist eine relativ einfache Möglichkeit, Einkäufe zu bezahlen, ohne einen Kreditrahmen oder ein Bankkonto zu haben. Sie wurde entwickelt, um hohe Überziehungen von Konten oder herkömmlichen Bankkarten zu vermeiden: Sie zahlen zunächst Geld auf die Karte ein und verwenden sie dann, um Einkäufe (in einem stationären Geschäft oder online) zu bezahlen. Bei den meisten Varianten von Prepaid-Karten ist es auch möglich, Geld von einer anderen Person auf die Karte einzahlen zu lassen, z. B. von Ihrem Arbeitgeber.

Die Vorteile einer Prepaid Kreditkarte

Unserem Leitfaden zufolge kann eine Prepaid-Karte als sicheres Zahlungsmittel im Internet verwendet werden. Sie funktioniert wie eine herkömmliche Plastikbankkarte, mit dem wichtigen Unterschied, dass man mit ihr nicht mehr Geld ausgeben kann, als sie fasst. Andere Zahlungsmittel, wie z. B. Debitkarten, können leicht dazu führen, dass Sie mehr ausgeben, als Ihr Budget zulässt, und Ihnen später ein Minussaldo in Rechnung gestellt wird.

Die Sicherheit einer Prepaid-Karte besteht darin, dass ein Hacker, selbst wenn er alle für eine Transaktion erforderlichen Daten kennt und versucht, etwas online zu kaufen, auf ein Hindernis in Form eines Mangels an verfügbarem Guthaben stößt (in der Regel lädt der Kunde die Prepaid-Karte erst kurz vor dem Kauf mit dem richtigen Betrag auf).

Eine Prepaid-Karte hat also mindestens zwei Vorteile: Zum einen hilft sie dem Karteninhaber, sein Geld besser zu verwalten und weniger auszugeben, da er aufgrund des begrenzten Guthabens offensichtlich eingeschränkt ist, und zum anderen ist sie eine sicherere Alternative zur Kreditkarte.

Die Nachteile einer Prepaid Kreditkarte

Es ist wichtig, daran zu denken, dass in einigen Fällen für jeden Kauf oder jede Nutzung eines Geldautomaten zusätzliche Gebühren anfallen können – das hängt davon ab, wie der Kartenaussteller sein Programm strukturiert hat, d. h. wie die verschiedenen Optionen funktionieren, von denen es viele gibt. Zu den Gebühren für Prepaid-Karten gehören neben den regulären monatlichen Kosten für ihre Nutzung auch die Bezahlung von Transaktionen, Abhebungen am Geldautomaten, Aufladungen, aber auch Inaktivität.

Dies lässt sich mit der Funktionsweise anderer Produkte und Dienstleistungen auf dem Markt vergleichen: Telefonabonnements, Wohnungsbaudarlehen oder Versicherungen. Die Vielzahl der Varianten, die von einem Institut angeboten werden, macht es den Kunden meist sehr schwer, eine Entscheidung zu treffen. Einige wenige zur Auswahl würden genügen. Die Vielzahl der Optionen ist eine bewusste Politik der Unternehmen, die hoffen, den Verbraucher auf diese Weise zu manipulieren, weil die Menschen in der Regel nicht in der Lage sind, vollständig informierte, rationale Entscheidungen zu treffen, wenn sie mit zu vielen Optionen konfrontiert werden. Ein ähnliches Phänomen ist in Supermärkten zu beobachten – sie bieten oft dieselben Waren in anderen Verpackungen und unter einem anderen Markennamen an und positionieren gelegentlich Produkte neu, damit die Kunden kaufen, was sie eigentlich nicht brauchen.

Tags :
Nachteile,Vorteile

Diesen Beitrag teilen :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.